Spitzkohl mit Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spitzkohl mit FüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.91534

Spitzkohl mit Füllung

Spitzkohl mit Füllung
35 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 kleine Spitzkohl á ca. 400 g
Salz
1 Gemüsezwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Möhren
30 g Butter
600 g gemischtes Hackfleisch
1 Ei
3 EL Semmelbrösel
1 EL frisch gehackte Petersilie
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Kümmelsamen
Fett für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Spitzkohl putzen, waschen, halbieren und in kochendem Salzwasser 5-7 Minuten blanchieren. Herausnehmen, kalt abbrausen und gut abtropfen lassen. Die inneren Blätter herausnehmen und in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel, den Knoblauch und die Karotten schälten. Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln und die Karotten grob raspeln.

2

In einer Pfanne die Butter erhitzen und das Gemüse 3-4 Minuten unter Wenden anbraten. Das Hackfleisch mit dem Ei und dem Paniermehl vermengen und das Gemüse sowie die Petersilie untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und die Spitzkohlhälften damit befüllen. Diese in eine gefettete, ofenfeste Form legen und im vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten backen. Herausnehmen und sofort servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages