Spitzkohl-Möhren-Eintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spitzkohl-Möhren-EintopfDurchschnittliche Bewertung: 31512

Spitzkohl-Möhren-Eintopf

Rezept: Spitzkohl-Möhren-Eintopf
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
400 g ausgelöstes Kasslerfilet
1 Stange Lauch
1 Zwiebel
2 weiße Pfefferkörner
1 Lorbeerblatt
1 Zweig Thymian
Jodsalz
400 g kleine neue Kartoffeln
1 kleiner Kohlrabi
1 kleiner Spitzkohl
1 Bund junge Frühlingsmöhre
weißer Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Kerbel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleisch abtupfen. Lauch putzen, waschen und kleinschneiden. Zwiebel schälen und vierteln. In einem großen Topf 1Liter Wasser, Lauch, Zwiebel, Pfefferkörner, Lorbeerblatt, Thymian und 1/2 TL Salz aufkochen. Filet darin bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten ziehen lassen.

2

Fleisch aus dem Topf nehmen, zugedeckt warm stellen. Kartoffeln gründlich abbürsten, wenn nötig halbieren. Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Anschließend beides in der kochenden Brühe ca. 10 Minuten garen.

3

Inzwischen Spitzkohl putzen (äußere Blätter entfernen) und waschen, kleinschneiden. Möhren abbürsten und in Scheiben schneiden. In der Brühe ca. 10 Minuten garen.

4

Fleisch in Scheiben schneiden und nochmals kurz im Eintopf erhitzen. Brühe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kerbel abbrausen, trockenschütteln, hacken und vor dem Servieren über den Eintopf streuen.