Spitzkohl-Tomaten-Eintopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spitzkohl-Tomaten-EintopfDurchschnittliche Bewertung: 41528

Spitzkohl-Tomaten-Eintopf

Rezept: Spitzkohl-Tomaten-Eintopf
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 2300 g
1 kg Spitzkohl (vorbereitet gewogen)
750 g Kartoffeln
500 g Tomaten
60 g Margarine oder Schweineschmalz
Salz
Pfeffer
1 Vollkornbrötchen
1 kleine Zwiebel
250 g Gehacktes (halb Rind-, halb Schweinefleisch)
1 Ei
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 kg Spitzkohl (vorbereitet gewogen) unter kaltem Wasser abwaschen und in mit einem Messer in feine Streifen schneiden. 750 g Kartoffeln schälen, abwaschen und  würfeln.

2

500 g Tomaten kurze Zeit in kochendes Wasser legen, in kaltem Wasser abschrecken, enthäuten und klein würfeln.

3

60 g Margarine oder Schweineschmalz in einem Topf schmelzen lassen. Spitzkohl, Kartoffeln, Schweineschmalz und 375 ml heißes Wasser hineingeben, salzen und pfeffern. Anschließend zum Kochen bringen und weich köcheln lassen.

4

Für die Fleischklößchen

1 Brötchen (Semmel) in kaltem Wasser einweichen und gut ausdrücken.

5

1 kleine Zwiebel enthäuten und in Würfel schneiden.

250 g Gehacktes (halb Rind-, halb Schweinefleisch) mit dem Brötchen und der Zwiebel und einem Ei vermischen und mit Salz, Pfeffer würzen.

6

Aus der Masse etwa 20 Klößchen abstechen und mit den Tomaten 20 Minuten vor Ende der Kochzeit ( Kochzeit insgesamt: etwa 1 Stunde) zu dem Spitzkohl geben.

7

Eintopf mit Salz abschmecken und nach Wunsch noch etwas Wasser untermischen.