Spitzkohleintopf mit Kalbsfleischbällchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spitzkohleintopf mit KalbsfleischbällchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Spitzkohleintopf mit Kalbsfleischbällchen

Rezept: Spitzkohleintopf mit Kalbsfleischbällchen
40 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 l Gemüsebrühe
300 g Schinkenknochen
2 Lorbeerblätter
Hier kaufen!3 Nelken
1 Gemüsezwiebel
1 Spitzkohl (ca. 800 g)
1 Bund Möhren
600 g festkochende Kartoffeln
½ Bund Liebstöckel
400 g Kalbsbrät (ersatzweise Kalbsbratwürste)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Brühe mit den Knochen, dem Lorbeer, den Nelken und der ungeschälten, halbierten Zwiebeln zum Kochen bringen. Offen bei mittlerer Hitze 30 Minuten leise kochen lassen. Zwischendurch abschäumen. Den Spitzkohl vierteln, den Strunk herausschneiden und die Viertel in Streifen schneiden. Die Möhren und Kartoffeln ebenfalls schälen. Die Kartoffeln würfeln und die Möhren schräg in Scheiben schneiden. Die Liebstöckelblätter abzupfen und fein hacken. Aus dem Kalbsbrät ca. 36 kleine Klößchen formen, in kochendes Wasser geben und bei milder Hitze 5 Minuten ziehen lassen.
2
Die Brühe durch ein Sieb gießen und nochmals aufkochen. Die Kartoffeln zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten garen. Nach 5 Minuten die Möhren und den Spitzkohl zugeben und zu Ende garen.
3
Die Klößchen abtropfen lassen und in den Eintopf geben. Vorsichtig salzen und kräftig mit Pfeffer würzen. Den Liebstöckel unterrühren und servieren.