0
Drucken
0

Spitzwegerich-Carpaccio mit Ehestetter Champignons

Spitzwegerich-Carpaccio mit Ehestetter Champignons
15 min
Zubereitung
45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 5 Portionen
30 Spitzwegerichblätter
12 mittelgroße Champignons
Rosenblütensalz
Pfeffer aus der Mühle
5 EL Haselnussöl oder Bucheckernöl
4 EL weißer Balsamicoessig
60 g frittierte Rote Bete Raspel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Spitzwegerichblätter waschen und trocken tupfen. Die Champignons putzen, trocken abreiben und in feine Scheiben schneiden.

2

Anschließend abwechselnd mit den Spitzwegerichblättern auf die Teller legen. Mit Rosenblütensalz und Pfeffer aus der Mühle würzen, mit dem Haselnussöl und dem Balsamicoessig beträufeln und mindestens 30 Minuten ziehen lassen. In die Mitte die Rote-Bete-Raspel setzen.

Zusätzlicher Tipp

Je länger man das Carpaccio nach dem Marinieren ziehen lässt, desto besser kommt der Pilzgeschmack des Spitzwegerichs zur Geltung.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter