Spritzgebäck Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpritzgebäckDurchschnittliche Bewertung: 3.61532

Spritzgebäck

Spritzgebäck
45 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 35 Stück
Für den Teig
175 g weiche Butter
Jetzt kaufen!75 g Puderzucker
¼ TL Salz
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote Mark
1 Eiweiß
150 g Mehl
Haselnüsse hier kaufen.50 g gemahlene Haselnüsse
Jetzt kaufen!25 g Speisestärke
Für die Verzierung
150 g Zartbitterschokolade 60%
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Butter mit dem Puderzucker, Salz, Vanillemark verrühren und das Eiweiß hinzufügen. Rühren, bis die Masse hell wird. Das Mehl, die Nüsse und die Stärke vermischen. Zur Buttermasse geben und unterrühren.

2

 Den Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech ca. 4 cm lange Stäbchen spritzen. Im vorgeheizten Backofen 12-15 Minuten goldgelb backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. 

3

Zum Verzieren die Schokolade grob hacken und über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Stäbchen bis zur Hälfte in die Schokolade tauchen und auf einem Kuchengitter trocknen lassen.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
KELA WC-Bürste und Behälter, WC-Garnitur, Poly, Fillis, Walnuss
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetikeimer 3 l, Silent-Close, Metall, Petrol, Petrol
Läuft ab in:
VON AMAZON
SETEX Molton/Frottee Matratzenschutz, Wendeauflage, 200 x 200 cm, Generation, Weiß, MOFR200200001002
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages