Stachelbeer-Schnitte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Stachelbeer-SchnitteDurchschnittliche Bewertung: 3.81545

Stachelbeer-Schnitte

Rezept: Stachelbeer-Schnitte
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (45 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
200 g Weizenmehl
½ Päckchen Backpulver
200 g Zucker
200 g weiche Butter
6 Eier
700 g Stachelbeere
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vorheizen.

2

Das Backblech gut fetten. Das Mehl mit dem Backpulver in einer Rührschüssel vermischen. Die übrige Zutaten für den Teig hinzufügen und alles mit einem Handrührgerät (Rührbesen) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe 2 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Den auf das Backblech verteilen und glatt streichen. Die Stachelbeeren waschen, abtropfen und auf dem Teig verteilen. Den Kuchen in den Backofen schieben. Etwa 30 Minuten backen.

3

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und mit Puderzucker bestäubt in Stücke geschnitten, warm oder kalt servieren.