Stachelbeerkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
StachelbeerkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.61519

Stachelbeerkuchen

mit Frischkäse

Rezept: Stachelbeerkuchen
230
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Cornflakes im Mixer oder mit der Teigrolle fein zerbröseln. Mit 75 g Zucker, 15 g weicher Butter und 1 - 2 EL Wasser vermischen.

2

Die Springform einfetten. Die Mischung bis auf einen kleinen Rest auf dem Boden verteilen, am Rand hochdrücken und 30 Min. in den Kühlschrank stellen.

3

Den Backofen auf 175° vorheizen. Die Stachelbeeren putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Frischkäse, saure Sahne, übrigen Zucker, Puddingpulver und das Eigelb verrühren. Zitronenschale abreiben und Saft auspressen und auffangen. Mit der Zitronenschale und dem -saft sowie dem Zimt würzen. Beide Eiweiße steif schlagen, unterheben. Die Stachelbeeren hinzufügen.

4

Die Masse auf dem Cornflakes-Boden verteilen, mit übrigen Cornflakes bestreuen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) 1 Std. backen.

5

Den Ofen ausschalten und den Kuchen noch 10 Min. ruhen lassen, dann auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.