Stachelbeerkuchen mit Rahmguss Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Stachelbeerkuchen mit Rahmguss

Stachelbeerkuchen mit Rahmguss
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kuchenboden aus Mürbeteig
Belag und Guss
600 g Stachelbeere geputzt
80 g Zucker
125 ml Weißwein
Jetzt kaufen!40 g Speisestärke oder 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
Rahmguss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Einen Mürbteigboden mit hochgezogenem Rand backen.

2

Die Stachelbeeren mit dem Zucker und 3 EL Wein gerade aufkochen. Die Speisestärke oder das Puddingpulver mit dem restlichen Wein glatt rühren, einlaufen lassen und aufkochen, etwas abkühlen lassen. Die Masse auf den Kuchenboden streichen.

3

Den Rahmguss zubereiten. Die Stachelbeeren damit überziehen. Bei 180 ºC goldbraun überbacken.

Zusätzlicher Tipp

Variation

Stachelbeerkuchen mit Baiserhaube: Den Kuchenboden backen und mit Stachelbeeren füllen wie im Hauptrezept. Den Baiserüberzug zubereiten, den Kuchen damit überziehen oder mit dem Spritzbeutel und großer Sterntülle aufspritzen. Mit Puderzucker besieben und überbacken.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages