Stampfkartoffeln mit Gurke Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Stampfkartoffeln mit GurkeDurchschnittliche Bewertung: 41515

Stampfkartoffeln mit Gurke

Stampfkartoffeln mit Gurke
270
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 g mehligkochende Kartoffeln
Salz
1 Zwiebel
50 ml Gemüsebrühe
2 Gewürzgurken
30 g durchwachsener Speck (in dünnen Scheiben, ohne Schwarte)
150 ml Buttermilch
weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser in 20 Minuten weich garen.

2

Die Zwiebel schälen, klein würfeln und in der Brühe 3 Minuten dünsten. Gurken ebenfalls klein würfeln. Die Speckscheiben in einer beschichteten Pfanne knusprig ausbraten, dann herausnehmen, auf Küchenpapier abfetten lassen und zerkrümeln. Die Buttermilch erwärmen.

3

Die Salzkartoffeln abgießen und mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken. Anschließend mit der warmen Buttermilch, der Zwiebel und der Brühe sowie den Gurkenwürfeln und 1 Prise Pfeffer mischen.

4

Den zerkrümelten Speck über die Kartoffeln streuen und servieren. Ein frischer grüner Blattsalat mit Kräuterdressing passt gut dazu.