Stampfkartoffeln mit Olivenöl und Frühlingszwiebeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Stampfkartoffeln mit Olivenöl und FrühlingszwiebelnDurchschnittliche Bewertung: 4.21528

Stampfkartoffeln mit Olivenöl und Frühlingszwiebeln

patatas alinadas

Stampfkartoffeln mit Olivenöl und Frühlingszwiebeln
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
750 g mehligkochende Kartoffeln geschält und halbiert oder geviertelt
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl extra vergine
8 Frühlingszwiebeln gehackt
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Kartoffeln mit gesalzenem Wasser bedecken, zum Kochen bringen und etwa 25 Minuten garen, bis sie weich sind.

Abtropfen lassen und 125 ml des Kochwassers auffangen.

Dann die Kartoffeln grob zerstampfen, das Olivenöl einarbeiten und mit Salz und Pfeffer abschmecken. So viel von dem Kochwasser unterrühren, bis ein feuchtes, geschmeidiges Püree entstanden ist. Zuletzt die Frühlingszwiebeln und die Petersilie unterziehen. Raumtemperiert servieren.