Stangenspargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
StangenspargelDurchschnittliche Bewertung: 31512

Stangenspargel

Rezept: Stangenspargel
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1000 g
1 kg Spargel
375 ml Wasser bei Strom 250ml
1 TL Salz
Zucker
60 g Butter
1 EL Semmelmehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 kg Spargel von oben nach unten schälen. Dabei darauf achten, dass die Schale vollständig entfernt, die Köpfe aber nicht verletzt werden.

2

Die unteren Enden gerade und alle Stangen möglichst gleich lang schneiden (holzige Stellen vollkommen wegschneiden) den Spargel waschen und zu je 8 Stück mit Küchengarn zusammenbinden.

3

Nun 375 ml Wasser (bei Strom 250 ml) mit 1 TL. Salz und Zucker zum Kochen bringen, den Spargel hineingeben, zum Kochen bringen und in etwa 30 Min. gar kochen lassen.

4

Dann den garen Spargel mit einem Schaumlöffel vorsichtig herausnehmen, auf eine vorgewärmte Platte legen und die Fäden entfernen.

5

Nach Belieben 60 g Butter zerlassen, bräunen und 1 EL Semmelmehl darin rösten.

6

Nun die zerlassene Butter zu dem Spargel reichen.

Zusätzlicher Tipp

Spargel muss zartweiß aussehen, sich leicht brechen lassen und an den Bruchstellen saftig sein.

Als Beilage passt roher Schinken und Rührei sowie Kalbsschnitzel oder Kotelett.

Alternativ Crème-Fraîche-Soße oder Sauce Hollandaise zu dem Spargel reichen, ihn dann nur mit gehackten Kräutern bestreuen.