Steak and Kidney Pie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steak and Kidney PieDurchschnittliche Bewertung: 31510

Steak and Kidney Pie

Steak and Kidney Pie
20 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Portionen
750 g Rumpsteak Fett und Sehnen entfernt
4 Lammnieren
2 EL Mehl
1 EL Öl
1 Zwiebel gehackt
30 g Butter
1 EL Worcestersauce
1 EL Tomatenmark
125 ml Rotwein
250 ml Rinderbrühe
125 g kleine Champignons in Scheiben
getrockneter Thymian
4 EL gehackte glatte Petersilie
500 g Blätterteig aufgetaut
1 Ei leicht verquirlt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Steak in 2 cm große Würfel schneiden. Die Nieren häuten, vierteln und Fett und Sehnen entfernen. Dann das Mehl mit Steak und Nieren in eine Plastiktüte geben und leicht schütteln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin 5 Minuten anschwitzen. Mit einem Schaumlöffel aus der Pfanne nehmen. Nun die Butter hineingeben, Steak und Nieren darin anbräunen und alles mit den Zwiebeln wieder in die Pfanne geben. 

2

Worcestersauce, Tomatenmark, Wein, Brühe, Pilze und Kräuter dazugeben. Aufkochen, die Hitze reduzieren und abgedeckt 1 Stunde köcheln lassen, bis das Fleisch weich ist. Anschließend abschmecken und abkühlen lassen, dann in eine Auflaufform mit 1,5 Liter Fassungsvermägen geben. 

3

Den Ofen auf 210°C vorheizen. Blätterteig überlappend auslegen und zwischen zwei Lagen Backpapier 4 cm größer als die Form ausrollen. Dünne Streifen vom Rand des Teigs abschneiden und auf die Ränder der Form pressen, um sie gut zu verschließen. Den Teigdeckel auf die Form setzen und zwei Löcher hineinschneiden, damit der Dampf entweichen kann. Zum Schluss mit übrigem Blätterteig garnieren und mit Ei bestreichen, dann 35-40 Minuten goldbraun backen.