Steak in Gemüsesauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steak in GemüsesauceDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Steak in Gemüsesauce

Steak in Gemüsesauce
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Entrecotes
1 EL Zitronensaft
2 TL gehackter Thymian
Für die Gemüsesauce:
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
20 g Butter
1 feingehackte Zwiebel
1 zerdrückte Knoblauchzehe
1 gehackte Tomate
1 kleine rote Paprika in Scheiben geschnitten
2 TL brauner Zucker
1 EL Rotwein oder Balsamico-Essig
Hier kaufen!2 EL Rosinen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Steaks von überschüssigem Fett und Sehnen befreien. In eine mittelgroße, nicht metallene Schüssel legen. Zitronensaft darüber geben und mit Kräutern bestreuen. Abgedeckt 15 Minuten stehen lassen.

2

Fleisch auf ein leicht eingefettetes Backblech legen. Zum Versiegeln unter dem vorgeheizten Backofengrilll 2 Minuten grillen, einmal wenden. Blutige Steaks erhält man nach 1 Minute Braten von jeder Seite. Für durchgegartere Steaks Temperatur herunterschalten. Medium-Steaks sind nach weiteren 2-3 Minuten von jeder Seite fertig und durchgebratene nach 3-5 Minuten von jeder Seite.

3

Für die Sauce Öl und Butter in einem kleinen Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch zugeben und auf mittlerer Stufe weich kochen. Tomaten zufügen und 1 Minute verrühren. Paprika, Zucker, Essig und Rosinen zufügen und auf mittlerer Stufe 2 Minuten garen. Zum Kochen bringen, Hitze drosseln und 5-10 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Steaks mit Sauce und nach Wunsch mit Zuckererbsen servieren. Mit Thymianzweigen garnieren.