Steak mit dreierlei gebackenem Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steak mit dreierlei gebackenem GemüseDurchschnittliche Bewertung: 41522

Steak mit dreierlei gebackenem Gemüse

Steak mit dreierlei gebackenem Gemüse
20 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Filetsteak vom Rind á 300 g
Meersalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Aioli zum Servieren
1 große Kartoffel
1 große Süßkartoffel (Kumara)
1 Pastinake
50 g Butter geschmolzen
40 g Parmesan fein gerieben
1 EL Thymianblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. Kartoffel, Süßkartoffel und Pastinake schälen, mit dem Gemüseschäler fein schneiden oder hobeln und jeweils in eine separate Schüssel geben.

2

Butter, Parmesan und den Thymian gleichmäßig darauf verteilen, salzen, pfeffern und jeweils gut vermischen. Dann die Gemüsescheiben zu zwei Türmchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech stapeln und 20- 25 Minuten goldbraun und knusprig backen.

3

Inzwischen das Filet salzen, pfeffern und in einer heißen Pfanne von jeder Seite 3 Minuten scharf anbraten. Dann auf dem Backblech im Ofen 4 Minuten (blutig) bis 7-8 Minuten (medium) weitergaren.

4

Vor dem Servieren das Fleischstück halbieren und mit dem Gemüse auf Tellern anrichten. Aioli dazu reichen.