Steak mit Folienkartoffel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steak mit FolienkartoffelDurchschnittliche Bewertung: 4.31523

Steak mit Folienkartoffel

Steak mit Folienkartoffel
1 Std.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (23 Bewertungen)

Zutaten

für
4 große mehligkochende Kartoffeln
4 Tomaten
1 EL Öl
4 Huftsteaks à ca. 160 g
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 g Crème fraîche
2 TL Zitronensaft
1 EL Schlagsahne
1 EL feingehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kartoffeln waschen und mit der Schale in Salzwasser 20 Min. vorgaren.
2
Tomaten waschen, am Stielansatz kreuzweise einschneiden mit Öl einpinseln und auf einen feuerfesten Teller setzen.
3
Kartoffeln abgießen, etwas ausdampfen lassen, in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen (220°) noch ca. 35 Min. backen. Nach 15 Min. die Tomaten zugeben und mitbacken.
4
Steaks in einer Pfanne in heißer Butter je Seite ca. 3 - 4 Min. braten, mit Salz und Pfeffer würzen.
5
Creme fraiche mit Sahne, Zitronensaft und Petersilie verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
6
Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, die Folie oben etwas aufreißen. Steaks mit Kartoffeln und Tomaten auf Teller anrichten und auf den Kartoffeln je einen Klacks Kräuter-Creme fraiche geben.