Steak mit Kräuterbutter, gebackenen Kartoffeln und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steak mit Kräuterbutter, gebackenen Kartoffeln und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Steak mit Kräuterbutter, gebackenen Kartoffeln und Tomaten

Steak mit Kräuterbutter, gebackenen Kartoffeln und Tomaten
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Knoblauchzehen
20 g Rucola
80 g weiche Butter
3 EL Zitronensaft
Meersalz
Pfeffer
250 g Kirschtomaten
800 g kleine Kartoffeln neue Ernte
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
1 Zweig Rosmarin klein
2 Zweige Thymian
4 Rinderfiletsteaks à ca. 180 g
1 TL Paprikapulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Rucola putzen, waschen, trocken schleudern und hacken. Mit der weichen Butter und der Hälfte des Knoblauchs verrühren und mit einem Spritzer Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Die Kräuterbutter auf ein Stück Alufolie (ca. 10 x 20 cm) geben und mit Hilfe der Folie zu einer Rolle (ca. 4 cm Durchmesser) formen. Die Folie gut verschließen und die Butter kurz tiefkühlen.

3

Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Kirschtomaten waschen und abtropfen lassen. Die Kartoffeln ebenfalls gründlich waschen und mit der Gemüsebürste schrubben. Die Kartoffeln der Länge nach halbieren und in einer Schüssel mit 2 EL Zitronensaft, 3 EL Olivenöl, 1 EL Meersalz, dem restlichen Knoblauch und etwas Pfeffer mischen.

4

Den Rosmarin und den Thymian waschen, trocken schütteln und in Stücke schneiden. Die Kräuter ebenfalls unter die Kartoffeln mischen. Die Kartoffeln auf der Fettpfanne verteilen und im heißen Ofen auf mittlerer Schiene 30-40 Minuten knusprig backen, dabei das Blech öfters etwas rütteln.

5

Inzwischen das Rindersteak waschen und trocken tupfen. Das restliche Öl mit dem Paprikapulver, reichlich Pfeffer und 1 EL Zitronensaft verrühren. Das Fleisch damit einstreichen und ziehen lassen. Die Kirschtomaten waschen, abtropfen lassen. Die Rindersteaks salzen, auf ein geöltes Grillrost legen und 5-9 Minuten grillen, dabei einmal wenden.

6

Die letzten 3 Minuten die Kirschtomaten dazulegen und mitgrillen. Die Kräuterbutter aus der Folie wickeln und in fingerdicke Scheiben schneiden, auf den Steaks anrichten. Die Ofenkartoffeln und die Kirschtomaten dazu servieren.