Steak mit pfeffriger Birne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steak mit pfeffriger BirneDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Steak mit pfeffriger Birne

Rezept: Steak mit pfeffriger Birne
40 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 reife Birnen z. B. Williams Christ
600 ml trockener Weißwein
2 EL Honig
1 EL Pfefferkörner
300 g Lauch
Salz
2 EL Butter
1 TL gehackte Thymian
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
4 Rinderfiletsteaks à ca. 180-200 g
2 EL Pflanzenöl
Thymianzweig zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Birnen schälen und das Kerngehäuse von unten herauslösen. Den Weißwein, den Honig und die Gewürze in einen Topf geben, aufkochen, die Birnen zugeben und alles 15 Minuten zugedeckt leise ziehen lassen. Den Lauch waschen, abtropfen lassen, putzen und in schmale Ringe schneiden. In kochendem Salzwasser kurz blanchieren, abgießen, abschrecken und gut abtropfen lassen. In heißer Butter schwenken, den Thymian unterrühren und mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskat abschmecken.
2
Die Steaks waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne in heißem Öl je Seite 3-5 Minuten scharf anbraten. Die Birnen abtropfen lassen und fächerförmig aufschneiden. Den Lauch auf vorgewärmte Teller anrichten, je ein Steak und eine Birne darauf setzen, diese mit etwas Pfeffer übermahlen und mit Thymian garniert servieren.