Steak-Sandwich mit Zwiebeln und Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steak-Sandwich mit Zwiebeln und SalatDurchschnittliche Bewertung: 41523

Steak-Sandwich mit Zwiebeln und Salat

Steak-Sandwich mit Zwiebeln und Salat
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Rinderhackfleisch
1 EL Senf
1 Ei
2 EL Semmelbrösel
1 EL fein gehackte Schalotten
Salz
Pfeffer
4 Brötchen
1 Handvoll Friséesalat geputzt und gewaschen
3 EL Öl
1 Zwiebel
4 kleine Scheiben Käse z. B. junger Gouda
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebeln schälen, in ringe schneiden und in 1-2 EL Öl hellbraun barten, herausnehmen und warm stellen. Aus Hackfleisch, Ei, Schalotten, Senf und Semmelbröseln einen Fleischteig herstellen, mit Salz und Pfeffer würzen. In 4 Portionen teilen, Hacksteaks formen und im restlichen Öl von beiden Seiten je 5-8 Minuten braten.

2

Die Brötchen halbieren und goldbraun rösten, mit je einem Hacksteak und einer Scheibe Käse belegen, etwas Salat und Zwiebelringe daraufgeben und den Brötchendeckel auflegen.