Steaks mit Speckbohnen und Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steaks mit Speckbohnen und KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.71528

Steaks mit Speckbohnen und Kartoffeln

Rezept: Steaks mit Speckbohnen und Kartoffeln
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Rindersteaks (à ca. 200 g)
400 g grüne Bohnen
250 g Speck in kleine Würfel geschnitten
3 Knoblauchzehen in grobe Stücke geschnitten
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
8 Kartoffeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 8-10 Min. blanchieren. Abtropfen lassen. Speck in einer Pfanne zerlassen, Knoblauch kurz mitbraten und die Bohnen darin schwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm stellen.
2
Kartoffeln mit der Schale der Länge nach vierteln und in reichlich Öl, bei mittlerer Hitze goldbraun braten. Immer wieder wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
3
Steaks ungewürzt in 1-2 EL Öl bei starker Hitze von beiden Seiten ca. 3 Min. braten. Danach mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. In Scheiben schneiden und mit den Bohnen und den Kartoffeln auf Tellern angerichtet servieren.