Steaks mit Tabasco und Kräuterbutter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steaks mit Tabasco und KräuterbutterDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Steaks mit Tabasco und Kräuterbutter

Rezept: Steaks mit Tabasco und Kräuterbutter
462
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund Brunnenkresse
85 g Butter zerlassen
4 Lendensteaks (à 225 g)
Hier kaufen!4 TL Tabasco
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brunnenkresse fein hacken, bis etwa 4 Esslöffel gehackter Kresse vorhanden sind. Einige ganze Kresseblätter für die Garnierung beiseite legen. Die Butter in eine kleine Schüssel geben und die gehackte Kresse damit mischen. Die Kräuterbutter abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

2

Jedes Steak rundum mit 1 Teelöffel Tabasco bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Die so vorbereiteten Steaks über einem heißen Holzkohlegrill garen: 2 ½ Minuten von jeder Seite für ein "englisch" (rare) gebratenes, 4 Minuten von jeder Seite für ein halb durchgebratenes (medium) und 6 Minuten von jeder Seite für ein durchgebratenes (well done) Steak. Die gegrillten Steaks auf Serviertellern anrichten, mit der zurückbehaltenen Brunnenkresse garnieren und mit der vorbereiteten Kräuterbutter servieren.