Steakstreifen auf Kartoffelgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steakstreifen auf KartoffelgemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Steakstreifen auf Kartoffelgemüse

Steakstreifen auf Kartoffelgemüse
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
800 g festkochende Kartoffeln
3 EL Butterschmalz
250 ml Fleischbrühe Instant
250 g Kirschtomaten
4 Rindersteaks à ca. 180 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Basilikumblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. 2 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, Kartoffeln 5 Minuten goldgelb anbraten. Zwiebel und Knoblauch zufügen, kurz mitrösten, die Fleischbrühe angießen und 10 Minuten schmoren lassen.
2
Kirschtomaten waschen und halbieren.
3
Restliches Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Steaks je Seite ca. 3 - 4 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen.
4
Kurz vor Ende der Garzeit Tomaten unter die Kartoffeln rühren, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.
5
Zum Servieren Schmorkartoffeln mit Steaks auf Teller anrichten und mit beiseite gelegten Basilikumblättchen garnieren.