Steckrüben-Lammtopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steckrüben-LammtopfDurchschnittliche Bewertung: 41528

Steckrüben-Lammtopf

mit frischen Datteln

Rezept: Steckrüben-Lammtopf
550
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Gulasch trockentupfen. Öl in einem Topf erhitzen, Gulasch darin anbraten. Salzen und pfeffern. Zitrone abspülen und achteln. Galgant reiben. Zitrone, Galgant, Zitronengras, Rosmarin und Brühe zum Fleisch geben.

Ungefähr 30 Minuten köcheln lassen.

2

Möhren und Steckrübe waschen, schälen und kleinschneiden. Datteln entkernen und in Streifen schneiden.

Kleingeschnittenes Gemüse zum Fleisch geben, alles zusammen weitere 15 Minuten schmoren lassen.

3

Spirelli-Nudeln kochen, abtropfen lassen. Nudeln und Datteln zum Lammtopf geben. Zitronengras vor dem Servieren herausnehmen.

Eintopf auf tiefen Tellern anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Galgant:

Zum Verarbeiten der aromatischen Wurzel einfach ein Stückchen abschneiden und mit einem Messer dünn schälen. Dann je nach Verwendung in dünne Scheiben schneiden oder reiben.