Steckrübensuppe mit Rahm Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steckrübensuppe mit RahmDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Steckrübensuppe mit Rahm

Steckrübensuppe mit Rahm
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Steckrübe etwa 375g
3 mittelgroße Zwiebel-Baguettestangen
50 g Speck
750 ml heiße Fleischbrühe
Salz
125 ml Sahne
2 EL gehackte Petersilie
1 Brötchen
etwas Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Steckrübe schälen, waschen, in Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen, mit dem    Speck in kleine Würfel schneiden.

2

Den Speck auslassen, die Zwiebeln so lange darin erhitzen, bis sie goldgelb sind. Die Steckrüben hinzugeben, kurze Zeit miterhitzen.

3

Heiße Fleischbrühe und Salz hinzufügen, zum Kochen bringen, gar kochen lassen.

Kochzeit: 30-50 Minuten

4

Die Steckrüben mit der Flüssigkeit durch ein Sieb streichen oder in einem elektrischen  Mixbecher zerkleinern, noch einmal zum Kochen bringen. Sahne unter die Suppe rühren, mit Salz abschmecken, mit Petersilie bestreuen .

5

Brötchen in kleine Würfel schneiden, Butter zerlassen, die Brötchenwürfel von allen Seiten darin bräunen, kurz vor dem Servieren in die Suppe geben.