Steckrübenpüree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SteckrübenpüreeDurchschnittliche Bewertung: 4.31519

Steckrübenpüree

mit Kasseler

Rezept: Steckrübenpüree
737
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Steckrübe (ca. 1,2 kg)
Salz
2 EL Crème fraîche
Pfeffer aus der Mühle
Muskat (frisch gerieben)
70 g Butter
3 EL Semmelbrösel
1 EL Majoran (getrocknet)
2 Äpfel
4 Kassler Koteletts (à 150 g)
30 g Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Steckrübe schälen, in grobe Würfel schneiden und in 1/2 I Salzwasser 20-25 Minuten garen.

2

3/8 l des Steckrübenwassers abgießen. Steckrüben im restlichen Wasser pürieren. Creme fraiche zugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

3

Butter schmelzen, Semmelbrösel und Majoran zugeben und zur Seite stellen.

4

Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und Äpfel in Scheiben schneiden. Kasseler Koteletts in heißem Butterschmalz von jeder Seite 2-3 Minuten braten, herausnehmen und warm stellen. Apfelscheiben in der Pfanne von jeder Seite 1 Minute braten.

5

Steckrübenpüree mit Bröselbutter begießen und Kasseler und Apfelscheiben servieren.