Steinbeißer mit Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steinbeißer mit TomatenDurchschnittliche Bewertung: 3.81532

Steinbeißer mit Tomaten

Rezept: Steinbeißer mit Tomaten
540
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Fleischtomaten
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 EL Balsamessig
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl kalt gepresst
400 g Steinbeißer ohne Gräten
Mehl
1 EL Butterschmalz
2 Stängel frisches Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und die Haut abziehen. Quer halbieren und die Kerne herausdrücken. Das Tomatenfleisch würfeln oder grob hacken. Mit Salz, Pfeffer, Balsam-Essig und Olivenöl würzen.

2

Den Fisch in Portionsstücke schneiden, salzen, pfeffern und hauchdünn mit Mehl bestäuben.

3

Butterschmalz in der großen Pfanne erhitzen und den Fisch von jeder Seite etwa zwei Minuten braten. Inzwischen die Basilikumblätter in Streifen schneiden und unter die Tomaten heben.

4

Die Fischstücke aus der Pfanne nehmen und mit den Tomaten auf Tellern anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage passt Knoblauchbrot. Dafür weiche Butter mit durchgepreßtem Knoblauch und Salz verkneten. Dicke Weißbrotscheiben damit bestreichen. Bei 200 Grad im Backofen oder kurz unterm Grill goldbraun rösten.