Steinbeißerfilet mit Gemüse und Kartoffeln aus der Folie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steinbeißerfilet mit Gemüse und Kartoffeln aus der FolieDurchschnittliche Bewertung: 41547

Steinbeißerfilet mit Gemüse und Kartoffeln aus der Folie

Steinbeißerfilet mit Gemüse und Kartoffeln aus der Folie
30 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (47 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g festkochende Kartoffeln
200 g Möhren
2 Zucchini á150 g
1 Brokkoli 400 g
4 Steinbeißerfilets á 150 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 EL gehackte Kräuter z. B Petersilie, Dill, Schnittlauch
40 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln und Karotten waschen, schälen, halbieren und in dünne Scheiben hobeln. Die Zucchini ebenfalls waschen und in dünne Scheiben hobeln. Den Broccoli waschen in kleine Röschen teilen und diese halbieren.

2

Den Steinbeißer waschen, trocken tupfen mit Salz, Pfeffer und den gehackten Kräutern einreiben. 10 g Butter auf je ein Stück Alufolie geben, verreiben, ein Teil des Gemüses darauf verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Steinbeißer auf das Gemüse legen und die Alufolie fest verschließen. Die Päckchen in den vorgeheizten Backofen für 30-35 Minuten legen und den Fisch garen. Nach Ende der Garzeit das Gemüse mit dem Fisch auf Tellern anrichten.