Steinbuttfilet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SteinbuttfiletDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Steinbuttfilet

mit Mango-Paprika-Gemüse

Rezept: Steinbuttfilet
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Mango
1 orangefarbene Paprikaschote
1 rote Zwiebel
1 rote Chilischote
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Jetzt kaufen!abgeriebene Schale und Saft von 1 unbehandelten Limetten
4 Steinbuttfilets (á 180 g; ohne Haut)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Mango schälen, das Fruchtfleisch auf den flachen Seiten vom Stein schneiden. Die Paprikaschote längs vierteln, entkernen, waschen und mit dem Sparschäler schälen. Die Zwiebel schälen. Alles in feine Würfel schneiden. Die Chilischote längs halbieren, entkernen, waschen und fein hacken.

2

Mango- und Paprikawürfel im Olivenöl bei mittlerer Hitze andünsten. Zwiebel und Chili hinzufügen und kurz mitdünsten. Limettenschale und -saft dazugeben, alles mit dem Kartoffelstampfer leicht zerdrücken und unter Rühren 3 bis 4 Minuten köcheln lassen.

3

Die Steinbuttfllets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne im Butterschmalz bei mittlerer Hitze auf jeder Seite etwa 2 Minuten braten. Herausnehmen und mit dem Mango-Paprika-Gemüse auf Tellern anrichten.