Steinpilz-Piccata Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steinpilz-PiccataDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Steinpilz-Piccata

Steinpilz-Piccata
580
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier bestellen150 g Steinpilze
140 g Butter
Salz, Pfeffer
300 g Creme double
12 kleine Kalbsschnitzel à 30g
6 Eier
90 g feines Paniermehl
2 EL Mehl
100 g Butter
5 EL Kalbsfond
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze putzen, sauber bürsten und in dünne Scheiben schneiden. In 40 g Butter andünsten, salzen und die Creme double darunter rühren. Etwa 2 -3 Minuten köcheln lassen, Sauce passieren. Pilze fein hacken und erkalten lassen.

2

Die Kalbschnitzel waschen, abtrocknen und plattieren, salzen und pfeffern. Mit den gehackten Steinpilzen füllen und zusammenklappen. Für die Panade die Eier und das Paniermehl gut miteinander vermischen und salzen.

3

Die Fleischtaschen in dem Mehl wenden, anschließend durch die Eimasse ziehen. Die restliche Butter erhitzen und die Piccata hineinlegen. Etwa 5 Minuten leicht braun braten.

4

Steinpilzsauce erhitzen und im Mixer kräftig aufschlagen. Auf Teller verteilen, Piccata darauf anrichten und mit dem heißen Kalbsfond beträufeln.