Steinpilze Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SteinpilzeDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Steinpilze

in Pfifferling-Sauce

Steinpilze
209
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Pfifferling
1 EL Öl
1 große Zwiebel
Salz
125 ml Sauerrahm
4 EL Vollkornmehl
Hier bestellen150 g Steinpilze
1 EL Butter
Petersilie
Salz, Pfeffer, Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Pfifferlinge waschen, putzen und feinblättrig schneiden. Steinpilze ebenso vorbereiten, aber in etwas dickere Blätter schneiden. Zwiebel fein hacken, 3 EL davon beiseite geben, den Rest in Öl anrösten.

2

Nun die Pfifferlinge dazugeben, mit Mehl stauben und mit ca. 1/2 I Wasser aufgießen. Gehackte Petersilie einrühren, mit Pfeffer und Salz würzen, einkochen lassen.

3

Zum Schluß den Sauerrahm in die Sauce einlaufen lassen, nicht mehr aufkochen. Die restliche Zwiebel in Butter aufschäumen lassen, Steinpilze darin durchrösten, mit Pfeffer, Salz, Zitronensaft und gehackter Petersilie würzen.

4

Die Pfifferling-Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten und die gebratenen Steinpilze darauf verteilen. Dazu passen Geröstete Vollkorn-Knödel.