Steinpilze in Kräutersauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steinpilze in KräutersauceDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Steinpilze in Kräutersauce

Steinpilze in Kräutersauce
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier bestellen1000 g Steinpilze
40 g Butter
1 Knoblauchzehe
1 Bund gehackte Petersilie
½ EL gehackter Kerbel
½ EL gehackter Basilikum
1 EL Mehl
4 EL trockener Weißwein
0,13 l saure Sahne oder Creme fraiche
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Pilze sorgfältig putzen und in grobe Stücke schneiden. 

2

Die Butter in einem Topf schmelzen lassen und die geschälte Knoblauchzehe kurz darin goldbraun braten.

Diese dann herausnehmen und die Pilze in der Butter bei kleiner Flamme ca. 10 Minuten braten. 

3

Anschließend das Mehl darüber streuen, gut die Hälfte der Kräuter untermischen und den Weißwein angießen; alles gut durchrühren und weitere 3 - 4 Minuten schmoren lassen. 

4

Zum Schluß die Sahne oder Creme fraiche unter die Pilze ziehen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit den restlichen Kräutern bestreut servieren.
Reichen Sie dazu Baguette und einen trockenen Weißwein.