Steinpilze in Rahmsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steinpilze in RahmsoßeDurchschnittliche Bewertung: 41526

Steinpilze in Rahmsoße

Steinpilze in Rahmsoße
480
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier bestellen2 Dosen Steinpilze oder Mischpilze
100 g durchwachsener Räucherspeck
1 EL Butter
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
Thymian
1 TL Paprikapulver edelsüß
250 ml saure Sahne (10% Fett)
Jetzt kaufen!1 TL Speisestärke
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die abgetropften Pilze in Streifen schneiden. Den Speck würfeln, im heißen Fett glasig auslassen. Die geschälten, in Würfel geschnittenen Zwiebeln darin braun werden lassen, zerdrückten Knoblauch und die Pilze zugeben und ca. 5 Minuten anbraten.

2

Mit Thymian und Paprika würzen. Saure Sahne mit der Speisestärke verrühren, daruntermischen, aufkochen, pikant abschmecken, anrichten und mit gehackter Petersilie bestreuen. Zu den Steinpilzen können Kartoffeln oder Reis gereicht werden.