Steinpilze mit Haselnussfüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steinpilze mit HaselnussfüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Steinpilze mit Haselnussfüllung

Rezept: Steinpilze mit Haselnussfüllung
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion (Reicht für einen Truthahn)
Hier bestellen10 g getrocknete Steinpilze
150 g Pancetta (in Würfel geschnitten)
60 g Butter
1 große Zwiebel (grob gehackt)
1 Stange Sellerie (klein geschnitten)
2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
250 g braune Champignons (gehackt)
Haselnüsse hier kaufen.70 g geröstete Haselnüsse (klein gehackt)
8 Scheiben Weißbrot (in Würfel geschnitten)
½ TL geriebene Zitronenschale
2 EL gehackte, glatte Petersilie
3 TL gehackte Salbeiblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Weichen Sie die Steinpilze in 250 ml heißem Wasser ein. Seihen Sie die Pilze ab (Wasser aufheben). Lassen Sie den gewürfelten Pancetta aus und lassen Sie ihn auskühlen. Zerlassen Sie die Bulter in einer Pfanne, geben Sie die grob gehackte Zwiebel und die Selleriestange dazu und lassen Sie das Gemüse köcheln, bis es weich ist. Rühren Sie die zerdrückten Knoblauchzehen, die Champignons und die gehackten Steinpilze unter und kochen Sie die Pilze weich. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd, fügen Sie den Pancetta, die Haselnüsse, das gewürfelte Weißbrot, die geriebene ZitronenschaIe, die gehackte Petersilie und die gehackten Salbeiblätter hinzu und gießen Sie das Pilzwasser dazu.