Steinpilze mit Petersilie Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steinpilze mit PetersilieDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Steinpilze mit Petersilie

Rezept: Steinpilze mit Petersilie
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Pilze putzen. Nicht waschen, jedoch mit einem Tuch sorgfältig abreiben. Mit Zitronensaft beträufeln. Pilze in feine Scheiben schneiden.

2

Zwiebel und Knoblauch hacken. In Öl andünsten und die Pilze dazugeben. Das Gericht auf großem Feuer unter ständigem Umrühren dünsten, damit alle Flüssigkeit rasch verdampft. Nur pfeffern - gesalzen werden die Pilze erst nach beendeter Kochzeit.

3

Wenn aller eigene Saft verdampft ist, Pilze mit Wein begießen. Diesen zur Hälfte einkochen lassen, dann Topf zudecken und das Gericht sanft schmoren. Salzen. Die Pilze vor dem Servieren mit gehackter Petersilie überstreuen.