Steinpilze-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steinpilze-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Steinpilze-Salat

Rezept: Steinpilze-Salat
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Salat
Hier bestellen500 g Steinpilze
125 ml trockener Weißwein
Salz
3 hartgekochtes Eier
150 g Emmentaler oder Lindenberger
Paprikaschote nach Belieben
1 Kopf Endiviensalat
Vinaigrette
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Salz
2 EL Kräuteressig
1 EL sehr fein gehackte Schalotten
4 EL Sonnenblumenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Steinpilze putzen, bei großen Pilzen die Stiele abschneiden, da diese machmal zäh sind, und in Scheiben schneiden. Die Pilze nur wenn unbedingt erforderlich waschen.

2

Mit dem Wein und etwas Salz ca. 15 Minuten dünsten. Währenddessen die Eier achteln, den Käse in Stifte und die Paprikaschote in Streifen schneiden.

Die Pilze in ein Sieb schütten und beiseite stellen.

3

Die Zutaten für die Vinaigrette gut vermischen.

Alle Zutaten locker mischen und mit der Vinaigrette übergießen. Den Salat gut durchziehen lassen und nicht zu kalt servieren.

Zusätzlicher Tipp

Werden Champignons verwendet, können diese, wenn es sich um kleine, geschlossene Pilze handelt, roh verarbeitet werden.Die Pilze dann sofort mit dem Essig und Öl beträufeln, damit sie nicht anlaufen. Soll die Vinaigrette mit frischen Kräutern angereichert werden, so empfehlen sich Schnittlauch und Petersilie oder frischer Majoran.