Steinpilzsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SteinpilzsuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91523

Steinpilzsuppe

mit getrockneten Tomaten und Nudeln

Steinpilzsuppe
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Hier bestellen15 g getrocknete Steinpilze
600 ml warmes Wasser
1 Zwiebel fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe fein gehackt
100 g Suppennudel (z.B. Mini-Orecchiette)
10 getrocknete Tomaten in Öl, abgetropft und in Streifen geschnitten
1 Bund Schnittlauch in Röllchen geschnitten
Salz aus der Mühle
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Steinpilze im warmen Wasser 10 Minuten einweichen.

2

Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch andünsten. Steinpilze ausdrücken, grob hacken und mit andünsten. Mit dem Einweichfond der Steinpilze aufgießen und 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

Nach 8 Minuten die Nudeln und die getrockneten Tomaten hinzufugen.

Mit Schnittlauch, Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Anstelle von frischen Kräuten eignen sich auch getrocknete Kräuter.