Steirer Käseschnitzel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Steirer KäseschnitzelDurchschnittliche Bewertung: 4.31530

Steirer Käseschnitzel

Rezept: Steirer Käseschnitzel
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
3-4 dicke Kalbsschnitzel
250 g Emmentaler
getrockneter Rosmarin
1 Ei
Salz
Currypulver
etwas Mehl
Butter zum Braten
1 Glas Weißwein
1 kleine Dose Tomatenmark
1 Zitrone
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schnitzel sauber zurechtschneiden und Käse reiben. Schnitzel seitlich tief einschneiden, so daß eine Tasche entsteht. Taschen mit geriebenem Käse und zerbröseltem Rosmarin füllen und zustecken.

2

Ei verquirlen. Schnitzel salzen und mit Curry bestäuben. In Mehl und verquirlten Ei wenden und dick mit geriebenem Käse panieren.

3

Schnitzel in heißer Butter goldbraun braten und auf eine heiße Platte legen. Bratfett mit Wein aufgießen. Käsereste vom Panierteller und Tomatenmark zufügen. Käsekrusten in der Pfanne ablösen und alles gut verkochen.

4

Einen Teil der Sauce über die Schnitzel gießen und den größeren Rest gesondert servieren. Platte mit Zitronenschnitzen und Petersilie garnieren. Dazu Reis, Salzkartoffeln und Salate reichen.