Stern-Plätzchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Stern-PlätzchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81531

Stern-Plätzchen

Rezept: Stern-Plätzchen
1 Std.
Zubereitung
2 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Stück
300 g Mehl
1 Päckchen Vanillezucker
75 g feiner Zucker
180 g Butter
2 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
1 Ei
100 g weiße Schokolade
1 EL Espresso frisch gekocht
Hier kaufen!100 g weiße Kuvertüre
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl mit dem Vanillezucker und dem Zucker mischen. Die Butter in Flöckchen sowie das Vanille-Aroma und das Ei zugeben und alles rasch zu einem festen Mürbteig verkneten. In Folie gewickelt im Kühlschrank 30 Minuten ruhen lassen. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

2

Auf bemehlter Arbeitsfläche den Teig 5 mm dünn ausrollen und 40 Sterne ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und im vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten goldgelb backen. Herausnehmen und auf einem Plätzchengitter abkühlen lassen. Die weiße Schokolade über dem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen und den Espresso einrühren.

3

20 Sterne mit Espressoschokolade bestreichen, die restlichen Sterne auflegen und die Schokolade trocknen lassen. Die Kuvertüre ebenfalls über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen, in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle (Nr. 2) geben und Gitterlinien aufspritzen. Gut trocknen lassen.