Stettiner Schnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Stettiner SchnittenDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Stettiner Schnitten

herzhaftes Sandwich mich Tartar und geräuchertem Aal

Rezept: Stettiner Schnitten
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
8 EL Rinderhackfleisch (Tatar)
Paprikapulver
Salz
2 EL feine Kapern
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
4 Weißbrotscheiben
50 g Butter
Saft einer halben Zitronen
4 Stück geräucherter Aal à 5cm
1 hartgekochtes Ei
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hackfleisch mit dem Paprikapulver, dem Salz, den Kapern und etwas Pfeffer aus der Pfeffermühle würzen und alles sorgfältig vermengen. Die Brotscheiben im Toaster hellbraun werden lassen.

2

Die Butter mit dem Zitronensaft mischen und auf die Brotscheiben streichen. Die Fleischmischung dick auf die Brotscheiben aufstreichen.

3

Die Aalstücke enthäuten, von der dicken Mittelgräte lösen und auf die Tataroberfläche legen, so dass man die Brotschnitten halbieren kann.

4

Das hartgekochte Ei schälen, in Scheiben schneiden und die Scheiben schuppenartig auf die Brote legen.