Stockbrot vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Stockbrot vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 4.11534

Stockbrot vom Grill

Stockbrot vom Grill
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
700 g Mehl
1 Würfel Hefe
2 TL Zucker
200 ml lauwarme Milch
2 TL Salz
½ TL getrockneter Thymian fein zerrieben
½ TL getrockneter Oregano fein zerrieben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröseln, mit der Milch verrühren, zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

2

Salz und Kräuter dazugeben, zu einem Teig kneten, zugedeckt an einem warmen Ort 60 Minuten gehen lassen. Den Teig in kleine (Tischtennisballgroße) Stücke teilen, zu Kugeln formen.

3

Diese auf frischen Zweige von Obstbäumen stecken und auf dem geölten Grillrost legen, goldbraun grillen.