Stockholmer Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Stockholmer SalatDurchschnittliche Bewertung: 51517

Stockholmer Salat

Rezept: Stockholmer Salat
25 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 geräucherte Makrele
250 g Roastbeef
250 g Salatkartoffel
Mixed Pickles
2 Boskop-Äpfel
12 grüne Oliven mit Sardellenfüllung
4 EL feinste Kapern
1 Tassen Salatsauce
4 EL gewiegte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Makrele enthäuten und 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

2

Dann beide Filets ober- und unterhalb der Mittelgräte abheben, die Bauchgräten herausziehen und die Filets in dicke Stücke schneiden. Das Roastbeef in Streifen schneiden. Die Kartoffeln 25 Minuten kochen, schälen und in Scheiben schneiden.

3

Die Mixed Pickles grob zerschneiden. Die Äpfel schälen, halbieren, vom Kernhaus befreien und in Scheiben schneiden. Die Oliven ebenfalls in Scheiben schneiden. Die obengenannten Salatzutaten mit den Kapern mischen.

4

Die beiden Salatsaucen verrühren, über den Salat gießen und 20 Minuten durchziehen lassen. Den Salat nur sehr vorsichtig wenden, weil die zarten Fisch- und Apfelstücke sonst musig werden.

5

Vor dem Servieren die Petersilie über den Salat streuen.