Stockholmer Schweinebraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Stockholmer SchweinebratenDurchschnittliche Bewertung: 3.81529

Stockholmer Schweinebraten

Rezept: Stockholmer Schweinebraten
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Schweinerücken (als Tasche geschnitten)
20 eingeweichte und entkernte Backpflaumen
Salz
Pfeffer
2 EL Speiseöl
2 EL Weinbrand
1 Möhre
1 Stück Sellerie
1 abgezogene Zwiebel
1 Lorbeerblatt
gerebelter Majoran
250 ml Weißwein
1 EL Weizenmehl
Zitronensaft
Zucker
Weinbrand
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 kg Schweinerücken (als Tasche geschnitten) waschen, abtrocknen und 20 eingeweichte und entkernte Backpflaumen abtropfen lassen, in die Fleischtasche geben, zunähen und das Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben.

2

2 EL Speiseöl im offenen Schnelltopf erhitzen, das Fleisch von allen Seiten gut darin anbraten und mit 2 EL Weinbrand begießen.

3

Das Gemüse waschen, grob zerkleinern und mit 1 Lorbeerblatt und gerebeltem Majoran zu dem Fleisch geben.

250 ml Weißwein hinzugießen, den Schnelltopf schließen und 30 Minuten garen lassen.

Das Fleisch in Scheiben schneiden, auf einer vorgewärmten Platte anrichten und warm stellen.

4

Die Flüssigkeit mit dem Gemüse durch ein Sieb streichen und 1 EL Weizenmehl mit 2 EL kaltem Wasser anrühren, die Flüssigkeit damit binden und die Soße mit Salz, Zitronensaft, Zucker und Weinbrand abschmecken und zu dem Fleisch reichen.

 

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage eignen sich Salzkartoffeln, Möhren- oder Porreegemüse.