Stollensterne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
StollensterneDurchschnittliche Bewertung: 3.5154

Stollensterne

Rezept: Stollensterne
20 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (4 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!250 g Rosinen
Hier kaufen!50 g fein gehacktes Orangeat
Hier kaufen!50 g fein gehacktes Zitronat
150 g Mandelsplitter
Hier kaufen!5 EL Rum
Jetzt hier kaufen!100 g Marzipanrohmasse
3 Eigelbe
300 g Vollkornweizenmehl
lauwarme Milch (1,5 % Fett)
40 g frische Hefe
1 EL Zucker
1 Prise Salz
100 g weiche Butter
1 TL weiche Joghurtbutter
1 TL Stollengewürz
1 Ausstecher in Sternform
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rosinen, Orangeat, Zitronat und Mandeln mit dem Rum in einer Schüssel mischen, abdecken und ca 1 Stunde ziehen lassen Das Marzipan mit 1 Eigelb zu einer weichen, glatten Masse verkneten Nach dem Grundrezept aus den restlichen Zutaten einen Hefeteig herstellen und die Marzipanmasse mit der Butter zum Teig geben. Den Teig etwa 20 Minuten an einem warmen Ort zugedeckt gehen lassen.

2

Die eingeweichten Früchte unterkneten. Zu einem Rechteck von etwa 8 bis 10 mm Dicke ausrollen und daraus Sterne ausstechen. Auf mit Backpapier belegte Bleche setzen. Den Backofen auf 175 °C vorheizen. Milch mit Eigelb verquirlen und die Stollensterne damit bestreichen. Vor dem Backen nochmals 10 bis 15 Minuten gehen lassen, dann im vorgeheizten Ofen 10 bis 15 Minuten backen. Währenddessen 100 g Butter aufkochen, dabei den Schaum abschöpfen. Die noch heißen Sterne mit der klaren, flüssigen Butter bestreichen und mit Zucker bestreuen, trocknen lassen.

Schlagwörter