Straßburger Hörnchen mit Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Straßburger Hörnchen mit SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Straßburger Hörnchen mit Schinken

Straßburger Hörnchen mit Schinken
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Päckchen Blätterteig (TK)
50 g Butter
2 Zwiebeln
400 g roher Schinken
Petersilie
2 Eier
4 EL Weinbrand
1 Eigelb
Salz
Pfeffer
Muskat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den aufgetauten Blätterteig dünn ausrollen und Dreiecke ausschneiden. Die gehackten Zwiebeln mit dem kleingewürfelten Schinken in Butter bei kleiner Hitze 5 Minuten dünsten.

2

Die gehackte Petersilie mit den Eiern, dem Weinbrand, Salz, Pfeffer und Muskat vermengen und dem Schinken zugeben. Auf jedes Blätterteigdreieck einen Löffel der FülIung geben und zu einem Halbmond zusammenklappen.

3

Ränder gut andrücken und das Hörnchen mit dem verquirlten Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei
200 Grad goldgelb backen.