Streuselkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
StreuselkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Streuselkuchen

Streuselkuchen
285
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Stück
1 Hefeteig
200 g Butter Margarine geht auch problemlos
250 g Mehl
Salz
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Sahne
Butter für das Blech
Mehl für die Arbeitsfläche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Hefeteig nach dem Grundrezept zubereiten und ca. 45 Min. gehen lassen.

Das Backblech mit Backpapier auslegen.

Den Teig auf wenig Mehl durchkneten, ausrollen und auf das Blech legen. Mit einem Geschirrtuch bedeckt ca. 10 Min. ruhen lassen. Den Backofen auf 180° vorheizen.

2

Für die Streusel die Butter bzw Margarine zerlassen und etwas abkühlen lassen. Mehl mit 1 Prise Salz, Zucker und Vanillezucker mischen, die Butter dazugeben und alles rasch mit den Händen oder den Knethaken des Handrührgeräts zu Streuseln verarbeiten.

Den Teig mit der Sahne bestreichen und die Streusel darauf verteilen.

Den Kuchen im heißen Ofen (Mitte, Umluft 160°) in 30- 35 Min. goldbraun backen. Herausnehmen und vor dem Anschneiden etwas abkühlen lassen.