0
Drucken
0

Streuselplätzchen

Streuselplätzchen
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Portion
300 g Blätterteig (TK)
etwas Sahne oder Dosenmilch
150 g Mehl
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Msp. Zimt
100 g Butter oder Margarine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den aufgetauten Teig etwa 2 mm dick ausrollen und runde Plätzchen (6cm Durchmesser) ausstechen. Das Backblech kalt abspülen, die Plätzchen darauflegen, mit Dosenmilch oder Sahne bestreichen.

 

2

Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit Zucker, Vanillin-Zucker und Zimt vermischen. Butter oder Margarine in Flöckchen dazu geben und nun mit 2 Gabeln bearbeiten, bis Streusel entstanden sind.

3

Die Teigplätzchen gleichmäßig damit bedecken, bei 220 Grad mitten in den Backofen geben und in 15 bis 20 Minuten goldgelb backen.

Top-Deals des Tages
db Power A3 Dimmare LED Leuchtkästen zum Zeichnen, Leuchtrahmen Posterlight LED einseitig (5V, 5.6W, 3600Lux)
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages