Strudelteig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
StrudelteigDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Strudelteig

Rezept: Strudelteig
25 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 275 g
225 g Vollkornmehl etwas zum Bestäuben
Salz
1 leicht verquirltes Ei
2 EL Öl
Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl und Salz in einer Schüssel mischen, Mulde eindrücken und Ei, Öl und Zitronensaft hinzufügen. Für einen weichen Teig evtl. etwas lauwarmes Wasser zugeben.

2

Teig in der Schüssel kneten, bis er sich vom Rand löst. Auf bemehlter Unterlage 5 Minuten kneten. Zu einer Rolle formen und durch kräftiges Aufschlagen weich und elastisch kneten. Zur Kugel geformt auf ein Küchentuch legen und unter einer warmen Schüssel 30 Minuten ruhen lassen.

3

Nudelholz anwärmen, Küchentuch mit Mehl bestäuben. Darauf den Teig ausrollen. Anheben und drehen.

4

Mit flachen Händen unter den Teig fassen und rundherum vorsichtig dehnen und ziehen, bis er papierdünn ist und mindestens 66 cm Durchschnitt hat.

5

Während der Teig noch auf dem Küchentuch liegt, dicken Rand abschneiden.