Süß-saurer Chinakohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süß-saurer ChinakohlDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Süß-saurer Chinakohl

Süß-saurer Chinakohl
90
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Chinakohl der Länge nach halbieren, waschen, abtropfen lassen und in etwa 1 cm breite Streifen schneiden.

2

In erhitztem Öl in der Pfanne oder Topf bei schwacher Hitze unter ständigem Wenden 2-3 Minuten dünsten lassen. Danach in eine Schüssel füllen. Sojasauce und Essig verrühren.

3

Abgezogene Knoblauchzehe in feine Scheiben schneiden. Mit wenig Salz bestreuen, mit der Messerklinge fein zerdrücken oder die Zehe durch eine Knoblauchpresse drücken und unter das Essig-Sojasauce-Gemisch rühren.

4

Die Sauce mit dem Chinakohl vermengen. Den Salat etwa 30 Minuten durchziehen lassen. Anschließend mit Pfeffer und Salz abschmecken.