Süß-saurer Frucht-Reissalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süß-saurer Frucht-ReissalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Süß-saurer Frucht-Reissalat

Rezept: Süß-saurer Frucht-Reissalat
45 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Naturreis in Salzwasser gar kochen, unter fließend kaltem Wasser abschrecken, abtropfen und abkühlen lassen. 

2

In der Zwischenzeit die Paprikaschoten putzen, waschen, die Kerne und die Häute entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Ananasscheiben abtropfen lassen und klein würfeln. Die Kiwi schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Mango schälen, den Kern herauslösen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Salatzutaten mit der Kresse in einer großen Schüssel vorsichtig mischen.

3

Für die Sauce den Obstessig mit dem Olivenöl, der Sojasauce und der Gemüsebrühe verrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. Die Sauce über den Salat geben und diesen im Kühlschrank etwa 30 Minuten durchziehen lassen.