Süß-saures Curry mit Gemüse und Obst Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Süß-saures Curry mit Gemüse und ObstDurchschnittliche Bewertung: 41522

Süß-saures Curry mit Gemüse und Obst

Süß-saures Curry mit Gemüse und Obst
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel putzen und in Stücke schneiden. Die Schmorgurke waschen, halbieren, entkernen und in Stifte schneiden. Die Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Die Paprika halbieren, entkernen und die Innenhäute entfernen. Anschließend in dünne Streifen schneiden.

2

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Maiskolben in Stücke schneiden. Das Öl im Wok erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Die Ananasringe in Spalten schneiden. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Das Obst unter das Gemüse mischen und mit Chili würzen.

3

Das Mangopüree und die Kokosmilch unterrühren und alles nochmals erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken in Schälchen füllen, servieren.